OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neuer Kindergarten in der Kaisersteingasse feierlich eröffnet

Mit Beginn dieses Kindergartenjahres haben in Wiener Neustadt gleich drei neue Kindergärten den Betrieb aufgenommen: der Kindergarten „Am Haidbrunnen“ in der Merbotogasse mit zwei Gruppen, der Kindergarten Kaisersteingasse mit zwei Gruppen sowie der Kindergarten Ungarviertel am Areal des Stadtheims mit vier Gruppen. Mit einem Festakt und „Tagen der offenen Tür“ werden sie alle in den nächsten Tagen feierlich eröffnet – nun fand die Eröffnung in der Kaisersteingasse statt.
„Der enormen Bedeutung der Kindergärten für die Bildung wird in Wiener Neustadt seit vielen Jahren Rechnung getragen. Aufgrund des dynamischen Wachstums der Stadt ist es notwendig, hier permanent zu evaluieren und für die bestmögliche Infrastruktur zu sorgen. Mit unserer ‚Kindergarten-Offensive‘ haben wir bereits im Vorjahr damit begonnen, die Stadt in diesem so wichtigen Bereich auszubauen – und werden diese Offensive gemeinsam mit dem Land Niederösterreich nun sogar noch massiv ausweiten. Bis 2025 werden so mehr als 100 Gruppen für über 2.200 Kinder zur Verfügung stehen und Wiener Neustadt damit zu ‚KINDER NEUSTADT‘. Der Kindergarten Kaisersteingasse, dessen Eröffnung wir heute feiern, ist damit der erste von vielen neuen Kindergärten, die wir in den kommenden Jahren eröffnen werden. Es ist uns hier nicht nur gelungen, Platz für zwei neue Gruppen zu schaffen, sondern auch zu entsiegeln – im Vergleich zum davor bestehenden Supermarkt steht nun um 25 Prozent mehr Grünfläche zur Verfügung. Unser Dank gilt an dieser Stelle dem Land Niederösterreich für die Unterstützung und Kooperation im Bereich der Kindergärten, der Genossenschaft EBSG rund um Direktor Peter Schlappal für die hervorragende Zusammenarbeit bei diesem Projekt in der Kaisersteingasse, dem Team rund um Leiterin Sabine Herbert sowie natürlich den Eltern und Kindern“, so Bürgermeister Klaus Schneeberger und Bildungsstadtrat Philipp Gruber.
Der Kindergarten Kaisersteingasse wurde mit einem Festakt eröffnet, der durch Musikstücke der Kinder umrahmt wurde. Im Zuge eines „Tages der offenen Tür“ gab es am Nachmittag die Möglichkeit zur Besichtigung sowie Unterhaltung mit Zauberin „Magic Franky“.
Alle Infos zum Ausbau unserer Kindergärten finden Sie unter https://www.wiener-neustadt.at/de/stadt/aktuelles-detail/kindergartenpaket.

Andere News

Neuer Kindergarten im Ungarviertel feierlich eröffnet

Mit Beginn dieses Kindergartenjahres haben in Wiener Neustadt gleich drei neue Kindergärten ihren Betrieb aufgenommen. Nachdem in den vergangenen Wochen bereits der Kindergarten „Am Haidbrunnen“ in der Merbotogasse mit zwei Gruppen sowie der Kindergarten Kaisersteingasse mit zwei Gruppen feierlich eröffnet wurden, folgte am Freitag die Eröffnung des Kindergartens Ungarviertel am Areal des „Haus der Barmherzigkeit Traude Dierdorf Stadtheims“ mit vier Gruppen durch Landesrätin für Soziales, Bildung, Jugend und Familie Christiane Teschl-Hofmeister, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Bildungsstadtrat Philipp Gruber.

Bodenschutz-Offensive endgültig fixiert

Der Gemeinderat der Stadt Wiener Neustadt beschloss in seiner Sitzung am 17. Oktober unter anderem auch eine Änderung des Bebauungsplans der Stadt. Diese Änderung beinhaltet die große „Bodenschutz-Offensive“, die im Juli dieses Jahres präsentiert und nunmehr endgültig fixiert wurde. Im Mittelpunkt stehen dabei 5 konkrete Punkte, die der Bodenversiegelung entgegen wirken werden.